Chris' & Seb's Nerdblog
  Startseite
    Gaming
    'Meilensteine'
    Filme
    Serien
    Comics
    alter Käse
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/cunds-nerdblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gaming-'Meilensteine' dieser Generation - Platz 13

13. DmC - Devil May Cry

„Sakrileg!“, werden jetzt wohl einige schreien. Und es kommt noch schlimmer, denn ich muss gestehen, dass ich persönlich dieses Reboot sogar als stärksten Teil der Serie sehe. Mit dem androgynen Dante im Japano-Stil konnte ich nämlich (obwohl ich die meisten Games gut fand) nie so viel anfangen. Der punkige Dante mit der großen Klappe gefällt mir da schon um einiges besser.

Entwickler Ninja Theory hatte schon mit den leider wenig beachteten „Heavenly Sword“ und „Enslaved – Odyssey to the West“ bewiesen, dass sie schöne Action-Adventures machen können, haben sich mit „DMC“ aber noch einmal selbst übertroffen. Grafikstil, Sound, Kampfsystem und Leveldesign passen wie die sprichwörtliche Faust auf's Auge und machen einfach Spaß.

Alles wirkt so schön abgefahren und übertrieben und hebt sich so wohltuend von den vielen auf Realismus getrimmten Games der heutigen Zeit ab. Überhaupt könnte man sagen, dass Dantes Neuauflage nochmal ein richtig typisches Videospiel ist. Nichts scheint unmöglich und durch die (überraschend spannende) Story scheint immer wieder eine gehörige Prise Selbstironie.

Die normalen Gegner im Spiel machen schon einiges her, Highlight von „DMC“ sind aber ganz klar die Boss-Kämpfe. Die Viecher sind abwechslungsreich, geil designt und riesengroß. Wenn sich Dante dann auch noch mit einer gigantischen Made ein „Fuck you!“-Duell liefert, kann man sich ein Grinsen gar nicht verkneifen.

„DMC“ ist abgefahren und wirkt dadurch angenehm anders. Liebhaber von Action-Spielen müssen unbedingt zuschlagen – ich garantiere: sie werden höllischen Spaß haben.

-Chris-

2.8.13 17:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung