Chris' & Seb's Nerdblog
  Startseite
    Gaming
    'Meilensteine'
    Filme
    Serien
    Comics
    alter Käse
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/cunds-nerdblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





erste Eindrücke zu "The Last of Us"

Tja, hier wollte ich eigentlich meine ersten Eindrücke zu Sonys neuem Exklusititel "The Last of Us" schildern. Drei Stunden habe ich bisher reingespielt und war hin und weg: Tolle Grafik, fetter Sound, spaßiges Gameplay. Beim spielen habe ich mir schon überlegt, wie ich wohl hier schwärmen werde, aber... naja, 1. kommt es anders und 2. als man denkt. So wurde ich doch von einem fiesen Speicherbug heimgesucht, der dafür sorgt, dass ich alles nochmal spielen muss. Ätzend!

Nachdem ich dem ersten Impuls widerstanden habe meine PS3 mitsamt Spiel aus dem geschlossenen Fenster zu werfen, habe ich dann mal diese ominöse Suchmaschine namens Google mit meinen Problemen bemüht, und siehe da - der Speicherbug hat auch schon andere zur Weißglut getrieben.

Offensichtlich verursacht der standardmäßig eingestellte Auto-Save diesen Bug und lässt Spieler weltweit verzweifeln. Das automatische Speichern kann wohl nur umgangen werden, wenn man beim starten eines neuen Spiels keinen Speicherpunkt auf der Festplatte festlegt. Also statt "New Save Data" normal mit X zu bestätigen, den Vorgang mit O abbrechen. Andernfalls kann dieser Bug wohl zu jeder Zeit im Spiel auftreten und es kann ab diesem Punkt einfach nicht mehr gespeichert werden.

Ironie des Schicksals, wo ich doch letzte Woche erst über das Risiko von Day One-Käufen geschrieben habe. Tja, Shit happens! Hoffentlich wird bald nachgepatcht. Ich werde dann wohl morgen mal (OHNE Auto-Save) ein neues Spiel starten. Bleibt mir ja auch nichts anderes übrig :/

Ein Glück, dass "The Last of Us" so ein grandioses Spiel zu sein scheint, denn sonst läge die Playsi jetzt wohl wirklich irgendwo zertrümmert in Nachbars Garten.

-Chris-

14.6.13 18:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung